News Hallo ihr Lieben,
nicht erschrecken! Ich habe, längst überfällig, die Software gewechselt. Es war keine leichte Entscheidung, aber ich denke, es ist gut so.
Das Kleidchen wird noch auf das Grundelforum angepasst. Aber in Anbetracht dessen, dass im alten Forum die Hälfte nicht mehr funktionierte, habe ich das neue Forum schon einmal rüber geschoben.
Ich hoffe, ihr findet euch zurecht :dup: Sonst fragt halt....
UFO aus der Regentonne

Stan

  • G-Treffen
  • Beiträge: 69
Gruß Stan

Bettina76

  • Neumitglied
  • ich grundel hier so rum...
  • Beiträge: 180
Re: UFO aus der Regentonne
« Antworten #1, am 6. September 2015, 12:27 Uhr »
Hi,

kann es auch eine Mückenlarve sein? Finde es hat Ähnlichkeit mit Zuckmückenlarven.
Wenn man podonominae bei google Bildersuche eingibt, kommen ähnliche Fotos. Wobei man auf Deinem Bild keinerlei "Beinchen, Fühler" o. ä. sieht.

Priapella

  • Neumitglied
  • Immer neugierig bleiben
  • Beiträge: 28
Re: UFO aus der Regentonne
« Antworten #2, am 13. Oktober 2015, 15:32 Uhr »
.... kommt wohl in etwa hin.
Hätte auf Chironomus Larve getippt, denn rechts am Ende sind wohl die Nachschieber (Füßchen am Ende) und der Kopf links ist noch gerade erkennbar.
Da sie etwas aufgeblasen wirkt, könnte sie vor der Häutung stehen. Scheint eine Draufsicht zu sein, da kann man andere Extremitäten nicht sehen kann.

LG Bernd
LG Bernd