News Hallo ihr Lieben,
nicht erschrecken! Ich habe, längst überfällig, die Software gewechselt. Es war keine leichte Entscheidung, aber ich denke, es ist gut so.
Das Kleidchen wird noch auf das Grundelforum angepasst. Aber in Anbetracht dessen, dass im alten Forum die Hälfte nicht mehr funktionierte, habe ich das neue Forum schon einmal rüber geschoben.
Ich hoffe, ihr findet euch zurecht :dup: Sonst fragt halt....
Brachygobius xanthozonus (?) bei TROPICWATER

gunnar

  • S-Mitglied
  • Ehrenmonk
  • Beiträge: 351
Brachygobius xanthozonus (?) bei TROPICWATER
«  »
Frage in die Runde, falls jemand eine Vermutung (oder mehr) hat: Tropicwater hat ja ständig Brachygobius xanthozonus auf der Stockliste. Wie wahrscheinliuch ist es, dass es sich dabei wirklich um diese Art handelt? Schon mal jemand bestellt und bestimmt?


digger

  • S-Mitglied
  • Beiträge: 270
Gruß Rüdiger

gunnar

  • S-Mitglied
  • Ehrenmonk
  • Beiträge: 351
Re: Brachygobius xanthozonus (?) bei TROPICWATER
« Antworten #2,  »
Naja, selbst mit Foto wäre ich nicht sicher, weil ich erstens alles andere als ein Brachygobius-Spezialist bin, und zweitens ein Googeln nach Vergleichsfotos wahrscheinlich 20 verschiedene Grundelarten bringen würde, von denen 18 schon mal von irgendjemandem als B. xanthozonus identifiziert wurden...

Wie heißt diese Grundelsuchmaschine noch mal ? Ach ja....

Juuutttaaaaaaa..... !!!!!!! Sprich !!!

Ferrika

  • Administrator
  • Beiträge: 3.978
Re: Brachygobius xanthozonus (?) bei TROPICWATER
« Antworten #3,  »
Moin Gunnar,
mehr als unwahrscheinlich. Ich hab denen das schon ungefähr 395 mal gesagt, aber auf dem Ohr ist Wolfgang taub. Es sind doriae und xanthomelas. *fürdiegrundelsuchmaschinevorsschienbeintret*
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!

gunnar

  • S-Mitglied
  • Ehrenmonk
  • Beiträge: 351
Re: Brachygobius xanthozonus (?) bei TROPICWATER
« Antworten #4,  »
Ja, das mit den doriae dachte ich mir auch. Aber die stehen ja noch extra drauf ! Und xanthomelas und xanthozonus verwechseln... die kenne ja sogar ich auseinander, wenn ich die Wahl habe zwischen Lösung a und b... ganz ohne Telefonjoker !

Hmmmmmmmm.... und was mache ich nun  :argh: ??